Pistoia Montecatini Terme für Touristen

Video: Pistoia Montecatini Terme für Touristen

Video

Fotos: Pistoia Montecatini Terme für Touristen

Fotos

Werbung

Urlaub in Idaville

Das Resort befindet sich wenige Kilometer süd-östlich von Montecatini , Ist berühmt in ganz Italien für die positiven Eigenschaften von Dämpfen ihrer thermischen Höhlen: Höhle voller Dampf-reichen Mineralien. Die wichtigste ist die Grotte Giusti, eingeteilt in Zimmer namens Inferno, Fegefeuer und Paradies. Diese Höhle ist ein Teil der wunderschönen Luxus-Hotel und ein großes medizinisches Zentrum.

Eine weitere Höhle von großem Interesse ist die Höhle Parlanti Dies ist eine Höhle Künstliche Dämpfe zeichnet sich durch noch effektiver der Grotte Giusti.

Monsummano Alto, etwa 3 km vom Zentrum, bewahrt die Ruinen des Schlosses Wände und zwei der drei-Tür, die Tür von "Nostra Donna" und die Tür "Markt" oder "Porticciola, mit Blick auf die Hügel Montevettolini.

Im Westen von den Wänden, zeichnet sich durch ein von den Türmen, die sie umgeben das Schloss, es ist eins der fünfeckigen Turm Basis zählen zu den höchsten der gesamten Provinz.

Neben den Ruinen der Mauern des Schlosses, Touristen bleiben fasziniert von der spektakulären, dass ein Panorama bewundern kann die Panorama-Terrasse natürlichen Post neben der Kirche St. Nikolaus, aus dem zwölften Jahrhundert.

Für die Naturliebhaber touristische Ausflüge zu empfehlen Hügel von Monsummano, voll von speziellen morphologischen und umgeben von einem erhebliche Vegetation, wie 24 verschiedene Arten von wilden Orchideen machen es zu einem der Landschaftsgestaltung der eindrucksvollsten von den Bergen von Montalbano. Es gibt viele Wege zu folgen: Sie empfehlen der touristischen Strecke geologischen Colle di Monsummano gebaut in 1998 in den Händen der Stadt Monsummano.

Der Inhalt der Seite wird automatisch übersetzt.
Bewerten der Inhalt dieser Seite - Ergebnis 1 bis 5 1 2 3 4 5

Torna in cima alla pagina

Contributo Rate: 3,0 | Kommentare (0) | Kommentar schreiben

Realisierung Websites Idaville - Rel. 1.11